Rückblick Juni

blickjuni

Das sommerliche Wetter lockt viele raus auf die Straßen. 

Man unternimmt etwas mit der Familie oder Freunden, trifft sich im Biergarten oder beim Grillen.
Und dann passiert es...eine Biene sticht jemanden, der allergisch darauf reagiert, man achtet eine Sekunde nicht auf den Straßenverkehr und schon knallt es oder bei der Vorbereitung für den Grillabend schneidet man sich in den Finger.

Solche und viele weitere Notfälle versorgte unser Helfer vor Ort vergangenen Monat.
75 mal schlug der Piepser Alarm und wir rückten unermüdlich aus, um zu helfen.
Ein neuer Rekord in der Einsatzstatistik, da dies seit dem bestehen des HvO, der vor 10 Jahren gegründet worden ist, die höchste Einsatzzahl in einem Monat war.

Neben diesem einsatzträchtigen Monat für den HVO sicherten wir, wie jedes Jahr, den Skater und Scooter Contest und den Ökumenischen Weinabend ab.

Am 30.6. gab es noch einen Alarm für die Transportkomponente in Gilching. Wir rückten innerhalb weniger Minuten mit 3 Helfern zu einem Balkonbrand in Gilching aus. Zum Glück wurde hierbei keine Person verletzt und wir konnten nach ca. 30 Minuten wieder einrücken. 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.