• Aktuelles

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ehrungen

ehrung2018

Am Samstag haben wir unsere diesjährige Weihnachtsfeier beim Oberen Wirt in Gilching gefeiert.

Wir haben das Jahr revue passieren lassen und können auf die unglaubliche Leistung aller Mitglieder sehr stolz sein.

Unser HvO ist dieses Jahr bereits 582 Einsätze gefahren, wir haben 23 Sanitätsdienste abgesichert und waren bei 7 SEG Einsätzen mit dabei. Außerdem war unser Glückshafen dieses Jahr 5 Mal bei Veranstaltungen in Gilching dabei.
(Stand 15.12.2018 23 Uhr)

Außerdem wurden folgende Mitglieder im Rahmen der Weihnachtsfeier für Ihr Engagement geehrt:

Ehrungen für treue und selbstlose Mitarbeit im Dienste des Roten Kreuzes (Sonderehrungen):
- Goldene Ehrennadel (40 Jahre): Gerald Hagen
- Silberne Ehrennadel (25 Jahre): Karin Dötterl

Zeitehrungen:
35 Jahre: Dr. Elke Sennefelder, Frank Dietenberger
10 Jahre: Florian Zöllinger
5 Jahre: Dr. Anna-Maria Frangoulis, Roman Horber, Elena Hartdegen, Luca Hartdegen, Gregor Dotzek, Adam Tobolar, Simon Gersbach, Sandra Eder, Mirko Schmieder, Caroline Limprecht

Weitere Ehrungen:
Martin Kreutzer, Gerwin Höchsmann, Mirko Schmieder, Ann-Sophie Falk, Berni Eder

Wir haben uns sehr über die Anwesenheit unseres Bürgermeisters Manfred Walter, mit dem wir seit Jahren gut zusammenarbeiten, und unseres Kreisbereitschaftsleiters Berni Eder, der selbst langjähriges Mitglied in unserer Bereitschaft ist, gefreut.

Rückblick November

ruecknov 2018

Foto: Pascal Hetzel

Im November war wieder einiges los in der Bereitschaft Gilching.

Unser HVO rückte insgesamt 72 Mal zu Einsätzen in Gilching aus, außerdem haben wir 2 Veranstaltungen abgesichert.
Am 17.11. und 18.11. wurde der 24. Bayernwerkcup durch 4 Mitglieder abgesichert und am 29.11. waren 3 unserer Mitglieder bei einer Veranstaltung von Webasto vor Ort.

Am 16.11. wurde unsere SEG Verpflegung zu einem Brand in Pöcking gerufen um die Einsatzkräfte vor Ort zu verpflegen. Erst nachts um 3 konnten die Helfer wieder nach Hause in ihr Bett.
Anschließend wurden unsere Einsatzfahrzeuge am 17.11. wieder startklar gemacht.

Wie jedes Jahr waren wir auch am 18.11. wieder beim Volkstrauertag mit 9 Mitgliedern an der St. Vitus Kirche vertreten.

Außerdem absolvierte letzten Monat eine Helferin das Rotkreuz-Einführungsseminar in dem die Geschichte des Roten Kreuzes gelehrt wird.

Rückblick Oktober

okt2 2018

Im Monat Oktober war einiges geboten in der Bereitschaft Gilching.

Unser Helfer vor Ort rückte 54 mal auf eine Erkrankung oder Verletzung aus.

Die Gemeinde Gilching beherbergte den Blutspendedienst, die beste Gelegenheit, den Mitbürgern unsere Fahrzeuge zu präsentieren. Den KTW, was den Kindern eine Menge Spaß bereitete, mal drinnen zu sitzen und auch mal das Blaulicht ein zu schalten, und den HVO, mit seiner umfangreichen Ausstattung nahe zu bringen.

Zusätzlich waren unsere Helfer beim Landkreislauf als Streckenposten mit dem KTW zur Absicherung. Die Verpflegungsstelle wurde von uns auch mit betreut.
Das Gilchinger Gymnasium fragte bei der Bereitschaft an, ob man den die Schulsanitäter beim Lauf um den Wesslinger See unterstützen könnte. Obwohl es ein Vormittag war, fand sich jemand, der mit dem MTW zur Sicherheit der Schüler anwesend war.
Landkreisübergreifend wurden zwei unserer Helfer den ganzen Tag für die Energietsge an der Stadthalle in Germering ausgeliehen.
Der Madl-und Burschenverein feierte beim Dosch ihr traditionelles Weinfest mit über 400 Besuchern. Abgesichert wurde von unseren Helfern in 2 Schichten und dem KTW.

okt1 2018

3. Blutspendetermin in Gilching

blutspendenokt2018 12

5 Mitglieder aus unserer Bereitschaft waren am vergangenen Donnerstag, den 11.10., von 15-20 Uhr beim Blutspenden am Rathaus vertreten. Neben der Ausstellung zwei unserer Fahrzeuge, dem Helfer vor Ort und unserem Krankentransportwagen, haben wir das Personal des BRK Blutspendedienstes in der Küche und bei der Registratur unterstützt. 

Unsere Fahrzeuge waren gerade bei den Spendern mit Kinder ein absolutes Highlight.
Wir haben dadurch viele Kontakte verstärken oder neue knüpfen können.

Knapp 165 Spenderinnen und Spender sind gekommen, um ein halben Liter Blut zu spenden. Davon waren 46 Erstspender dabei.

blutspendenokt2018 22